COIFFEUR MOVIE

Dein Coiffeur in Ebikon

Haarentfernung SHR Diodenlaser

1Z8A8569_resized_1
Diodenlaserhaarentfernung
Mit dem CJ Skin® SHR Diodenlaser haben wir die modernste und effektivste Lasertechnologie für die Haarentfernung. Sogar große Areale wie der ganze Rücken, die Arme und die Beine können zügig und schonend behandelt werden.
 
Ihre Spezialisten für glatte Haut
Eine starke Behaarung kann an vielen Stellen des Körpers das Wohlbefinden stören. Gerade dunkle Haare fallen im Sommer oder in Badebekleidung mehr auf als eine helle Körperbehaarung. Oft entsteht dadurch der Eindruck eines ungepflegten Erscheinungsbildes. Statt zeitaufwendiger Rasur oder unangenehmer Wachshaarentfernung, wünschen sich Frauen meist eine dauerhafte Lösung gegen die Haare am Kinn, auf der Oberlippe, unter den Achseln, der Bikinizone und an den Beinen. Viele Männer stört ihr zu stark behaarter Rücken.
 
Was ist der Diodenlaser?
Bei diesem System wurden die Erfahrungen der Lasertechnologie mit den Vorteilen des Pulslichtverfahrens kombiniert und zu einem System zusammengefügt, welches bei schonendster und schmerzfreier Behandlung beste Resultate erzielt. Dank der Diodenlaser Technologie können blonde, sehr helle Haare und zum Teil sogar weiße Haare erfolgreich entfernt werden, da der Farbstoff des Haares nur noch sekundär eine Rolle spielt. Die neue Gleittechnik stellt einen Durchbruch in der dauerhaften Haarentfernung mit Licht dar. Die Behandlung ist viel angenehmer als bei herkömmlichen Systemen, die Haut wird besser geschützt.
 
Unterschied gegenüber Laser- oder Blitzlampentechnologie (IPL)
Herkömmliche Laser oder IPL (Blitzlampengeräte) verwenden sehr kurze (2-300 Millisekunden) Impulse mit enormer Energie. Sie leiten die Energie via Melanin (Farbstoff) im Haar an die Wurzel des Haares und produzieren dort eine Wärme von 65 bis 72 Grad Celsius. Die Energie gelangt ausschliesslich via Melanin zum Haarfollikel (Haarwurzel). Leider besitzt aber auch die Haut Melanin und ebenso haben die roten Blutgefässe einen ähnlichen Absorptionskoeffizienten wie das Melanin des Haares und nehmen diese hohen Energiespitzen der Laser oder Blitzlampen auf. Dies führt oft zu Schwellungen während mehreren Tagen oder gar zu Verbrennungen 3. Grades.
Die Diodenlaser-Technologie hingegen nutzt den Weg über das Melanin nur zu 50% und nicht einzelne Impulse mit hohen Energiespitzen, sondern das Gewebe wird 6-10 Mal mit niedriger Energie aber hoher Wiederholungsrate (bis 10 Hz, d.h. 10 x pro Sekunde) abgefahren. Somit werden das Melanin des Haares und das Gewebe der Stammzellen auch über die Haut langsam, aber über eine längere Zeit (bis 90 Sekunden), mit niedriger Energie auf eine moderate und hautschonende Temperatur von ca. 45° Celsius erwärmt. Dies ist mit IPL meist schwer machbar bis hin zu unmöglich. Besonders bei stark gebräunter Haut oder dunkelhäutigen Menschen stößt die IPL Technik immer wieder an ihre Grenzen, weshalb sich Menschen mit diesen Hauteigenschaften unbedingt für den Diodenlaser entscheiden sollten, da damit das beste Ergebnis erzielt werden kann.
Bei beiden Methoden zur Haarentfernung können nur Haarfollikel behandelt werden, die sich in der Wachstumsphase befinden. Rund 60-70 Prozent unserer Haare befinden sich jedoch im Ruhezustand, sodass es mehrerer Einzelsitzungen im Abstand von 3 bis 6 Wochen bedarf, um ein ganzheitliches und dauerhaft optimales Ergebnis der Haarentfernung zu erzielen.
Einführungsrabatt von 20%, bis am 30. September 2020
Diodenlaser Behandlung 495x400 1 - Haarentfernung SHR Diodenlaser

Vielfältige Leistungen, sowie umfassende Fertigkeiten, erwarten Dich bei uns.
Komm spontan auf einen Kaffee vorbei und lass Dich von unserer kostenlosen Typberatung inspirieren. 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

Coiffeur Movie

Alfred-Schindlerstrasse 12
6030 Ebikon

Auskünfte | Beratung | Termine

041 440 23 32
info@coiffeur-movie.ch